Ernestine Federn

Namen und Abkürzungen
E. F. (Abkürzung)
Federn, E.
Spitzer, Ernestine (Geburtsname)
Geburtsjahr
1848
Todesjahr
1930
Berufe und Tätigkeiten
Schulgründerin, Malerin, Vereinsfunktionärin

Funktionen und Mitgliedschaften

Biografie

Ernestine Spitzer wurde 1848 in Wien als Tochter des Textilhändlers Benjamin Spitzer und seiner zweiten Frau Jeanette Spitzer geboren. 1867 heiratet sie den 17 Jahre älteren Arzt Josef Salomon Federn, der im Prager Ghetto aufgewachsen war und aus einer alten Prager Gelehrtenfamilie stammte. Zwischen 1869 und 1883 brachte Ernestine Federn sechs Kinder zur Welt.

Ernestine widmete sich der Malerei und war u.a. Schülerin von Tina Blau-Lang. Unter dem Einfluss von Marianne Hainisch besuchten die zwei Töchter Else und Marietta Mädchenschulen, Else die Schule des Frauen-Erwerb-Vereins und Marietta ein Mädchengymnasium. Ernestine Federn war zuerst im Verein Soziale Hilfe tätig. 1890 beteiligte sie sich, unterstützt von ihrem Sohn Karl Federn an der Gründung und Leitung der Kunstschule für Frauen und Mädchen. Tatkräftig unterstützte sie ihre Tochter Else im Settlement. Ernestine leitete über zwanzig Jahre lang, zuerst als Mitarbeiterin von Marie Lang und dann selbständig die Mütterabende des Settlement, führte Beratungen durch und organisierte Vorträge und Veranstaltungen.

Malleier: Jüdische Frauen in der Wiener bürgerlichen Frauenbewegung 1890 - 1938

Lydia Jammernegg

Lexikon

biografiA

Federn Ernestine, geb. Spitzer; Frauenrechtsaktivistin
Geb. Wien, 1848
Gest. 1930
Herkunft, Verwandtschaften: Tochter von Benjamin Spitzer, Textilhändler und seiner zweiten Frau Jeanette.
LebenspartnerInnen, Kinder: 1867 Heirat mit dem 17 Jahre älteren Arzt Josef Salomon Federn, war im Prager Ghetto aufgewachsen und stammte aus einer alten Prager Gelehrtenfamilie. Sechs Kinder.
Laufbahn: E. F. widmete sich der Malerei und war u. a. Schülerin von Tina Blau-Lang. War im Verein „Soziale Hilfe“ tätig, 1890 Beteiligung an der Gründung und Leitung der „Kunstschule für Frauen und Mädchen“. Mitbegründerin des Vereins Settlement. Leitete über zwanzig Jahre lang, zuerst als Mitarbeiterin von Marie Lang und dann selbständig die Mütterabende des Settlement, führte Beratungen durch und organisierte Vorträge und Veranstaltungen.
W.: „Die Reform der Mittelschule im Bund österreichischer Frauenvereine. In: Der Bund, 3. Jg., H. 1“ (1908), „Die Einküchenhäuser in Berlin. In: Der Bund, 4. Jg., H. 5“ (1909), „Die Erziehung der Frau zum öffentlichen Leben. In: Der Bund, 5. Jg., H. 1“ (1910), „Ein Vorschlag zur Lösung der Dienstbotenfrage. In: Der Bund, 5. Jg., H. 5“ (1910), „Die Mode- Ausstellung im Kunstgewerbe-Museum. In: Der Bund, 11. Jg., H. 1“ (1916), „Die Speisung hungernder Kinder. In: Der Bund, 7. Jg., H. 2“ (1912), „Soziale Notstände. In: Der Bund, 6. Jg., H. 8“ (1911), „Ueber den deutschen evangelischen Frauenbund. In: Der Bund, 10. Jg., H. 9“ (1915), „Zur Lösung der Dienstbotenfrage. In: Der Bund, 5. Jg., H. 7“ (1910), „Der Arbeitsmarkt und die Frauen. In: Der Bund, 14. Jg., H. 2“ (1919)

Publikationen

Federn, Ernestine: Über Rassenhygiene : Vortrag von Dora Teleky - In: Der Bund / hrsg. vom Bund österr. Frauenvereine. Für die Schriftleitung verantwortlich: Henriette Herzfelder; später: Daisy Minor, Maria L. Klausberger , Nr. 1 , 1911 , 10-12
Online Zugriff / ÖNB 442258-B.Neu-Per
Federn, Ernestine: Soziale Notstände - In: Der Bund / hrsg. vom Bund österr. Frauenvereine. Für die Schriftleitung verantwortlich: Henriette Herzfelder; später: Daisy Minor, Maria L. Klausberger , Nr. 8 , 1911 , 6-10
Online Zugriff / ÖNB 442258-B.Neu-Per
Federn, Ernestine: Aktuelles in der deutschen Frauenbewegung, Vortrag von Marie Stritt, Vorsitzende des Bundes deutscher Frauenvereine, gehalten im BÖF, am 10. Januar 1909 - In: Der Bund / hrsg. vom Bund österr. Frauenvereine. Für die Schriftleitung verantwortlich: Henriette Herzfelder; später: Daisy Minor, Maria L. Klausberger , Nr. 2 , 1909 , 1-3
Online Zugriff / ÖNB 442258-B.Neu-Per
Federn, Ernestine: Auszüge aus den Vorträgen des Herrn Magistratssekretär Josef Gold und der Frau Henriette Herzfelder - In: Der Bund / hrsg. vom Bund österr. Frauenvereine. Für die Schriftleitung verantwortlich: Henriette Herzfelder; später: Daisy Minor, Maria L. Klausberger , Nr. 4 , 1916 , 11-13
Online Zugriff / ÖNB 442258-B.Neu-Per
Federn, Ernestine: Das Rote Kreuz und die Genfer Konvention - In: Der Bund / hrsg. vom Bund österr. Frauenvereine. Für die Schriftleitung verantwortlich: Henriette Herzfelder; später: Daisy Minor, Maria L. Klausberger , Nr. 9 , 1914 , 12-13
Online Zugriff / ÖNB 442258-B.Neu-Per
Federn, Ernestine: Die Abendversammlungen - In: Der Bund / hrsg. vom Bund österr. Frauenvereine. Für die Schriftleitung verantwortlich: Henriette Herzfelder; später: Daisy Minor, Maria L. Klausberger , Nr. 6 , 1916 , 6-14
Online Zugriff / ÖNB 442258-B.Neu-Per
Federn, Ernestine: Die Einküchenhäuser in Berlin - In: Der Bund / hrsg. vom Bund österr. Frauenvereine. Für die Schriftleitung verantwortlich: Henriette Herzfelder; später: Daisy Minor, Maria L. Klausberger , Nr. 5 , 1909 , 8-10
Online Zugriff / ÖNB 442258-B.Neu-Per
Federn, E.: Die Erziehung der Frau zum öffentlichen Leben - In: Der Bund / hrsg. vom Bund österr. Frauenvereine. Für die Schriftleitung verantwortlich: Henriette Herzfelder; später: Daisy Minor, Maria L. Klausberger , Nr. 1 , 1910 , 5-7
Online Zugriff / ÖNB 442258-B.Neu-Per
Federn, Ernestine: Die Mode-Ausstellung im Kunstgewerbe-Museum - In: Der Bund / hrsg. vom Bund österr. Frauenvereine. Für die Schriftleitung verantwortlich: Henriette Herzfelder; später: Daisy Minor, Maria L. Klausberger , Nr. 1 , 1916 , 14-15
Online Zugriff / ÖNB 442258-B.Neu-Per
Federn, Ernestine: Die Reform der Mittelschule im Bund österreichischer Frauenvereine - In: Der Bund / hrsg. vom Bund österr. Frauenvereine. Für die Schriftleitung verantwortlich: Henriette Herzfelder; später: Daisy Minor, Maria L. Klausberger , Nr. 1 , 1908 , 3-6
Online Zugriff / ÖNB 442258-B.Neu-Per
Federn, Ernestine: Die Speisung hungernder Kinder - In: Der Bund / hrsg. vom Bund österr. Frauenvereine. Für die Schriftleitung verantwortlich: Henriette Herzfelder; später: Daisy Minor, Maria L. Klausberger , Nr. 2 , 1912 , 1-3
Online Zugriff / ÖNB 442258-B.Neu-Per
Federn, Ernestine: Ein Vorschlag zur Lösung der Dienstbotenfrage - In: Der Bund / hrsg. vom Bund österr. Frauenvereine. Für die Schriftleitung verantwortlich: Henriette Herzfelder; später: Daisy Minor, Maria L. Klausberger , Nr. 5 , 1910 , 8-10
Online Zugriff / ÖNB 442258-B.Neu-Per
Federn, Ernestine: Freiheit : Vortrag, gehalten von Alice Salomon in der Generalversammlung des BÖFV am 15. Mai 1911 - In: Der Bund / hrsg. vom Bund österr. Frauenvereine. Für die Schriftleitung verantwortlich: Henriette Herzfelder; später: Daisy Minor, Maria L. Klausberger , Nr. 6 , 1911 , 10-13
Online Zugriff / ÖNB 442258-B.Neu-Per
Federn, Ernestine: Speisen-Versand : eine Anregung - In: Der Bund / hrsg. vom Bund österr. Frauenvereine. Für die Schriftleitung verantwortlich: Henriette Herzfelder; später: Daisy Minor, Maria L. Klausberger , Nr. 7 , 1909 , 12
Online Zugriff / ÖNB 442258-B.Neu-Per
Federn, Ernestine: Über den deutschen evangelischen Frauenbund - In: Der Bund / hrsg. vom Bund österr. Frauenvereine. Für die Schriftleitung verantwortlich: Henriette Herzfelder; später: Daisy Minor, Maria L. Klausberger , Nr. 9 , 1915 , 13-14
Online Zugriff / ÖNB 442258-B.Neu-Per
Federn, Ernestine: Zur Lösung der Dienstbotenfrage - In: Der Bund / hrsg. vom Bund österr. Frauenvereine. Für die Schriftleitung verantwortlich: Henriette Herzfelder; später: Daisy Minor, Maria L. Klausberger , Nr. 7 , 1910 , 12-13
Online Zugriff / ÖNB 442258-B.Neu-Per
E. F.: Zehn Jahre Kunstschule - In: Der Bund / hrsg. vom Bund österr. Frauenvereine. Für die Schriftleitung verantwortlich: Henriette Herzfelder; später: Daisy Minor, Maria L. Klausberger , Nr. 4 , 1908 , 6-7
Online Zugriff / ÖNB 442258-B.Neu-Per
E. F.: Die Kunstschule für Frauen und Mädchen : Jahresbericht - In: Der Bund / hrsg. vom Bund österr. Frauenvereine. Für die Schriftleitung verantwortlich: Henriette Herzfelder; später: Daisy Minor, Maria L. Klausberger , Nr. 4 , 1906 , 8-9
Online Zugriff / ÖNB 442258-B.Neu-Per

Quellen und Sekundärliteratur

In Memoriam : Ernestine Federn - In: Die Österreicherin / hrsg. vom Bund österreichischer Frauenvereine. Für die Schriftleitung verantw.: Eugenie Palitschek; ab 1932,8: Marianne Hönig; ab 1932,9: Ernestine Fürth , Nr. 4 , 1930 , 7
Online Zugriff / ÖNB 609120-C.Neu-Per