Frauenlandeskomitee Tirol der SDAPÖ

Namen und Abkürzungen
Frauenlandeskomitee Tirol
Landesfrauenkomitee Tirol
Tiroler Frauenlandeskomitee
Frauenlandeskomitee Tirol der Sozialdemokratischen Arbeiterpartei Österreichs
Gründung
1912
Auflösung
1934

FunktionärInnen und Mitglieder

Kassierin

Vorsitzende

Vernetzung

Landesorganisation von

Historischer Überblick

Diverse lokale Arbeiterinnenbildungsvereine und freie politische Frauenorganisationen, die sich über Nord- und Südtirol verstreut gebildet hatten, schlossen sich 1912 zu einer Landesfrauenorganisation zusammen. Anstoß dazu bot der Reichsparteitag der Sozialdemokratischen Arbeiterpartei (SDAPÖ), im Zuge dessen die Frauenreichskonferenz in Innsbruck stattfand. Es konstituierte sich das Frauenlandeskomitee Tirol, bestehend aus 15 Mitgliedern. Bis 1914 stieg die Zahl der lokalen Frauenorganisationen in Tirol auf zehn Ortsgruppen mit 540 Mitgliedern an, bis 1932 erweiterte sie sich auf 2.800 Mitglieder. Damit stellten die Frauen ein Drittel der Parteimitglieder der SDAPÖ in Tirol.

Eine wichtige Aufgabe des Frauenlandeskomitees war die Koordinierung zwischen dem Frauenreichskomitee, den Lokalorganisationen und der Partei sowie die Organisierung von politischen Schulungen für Frauen. Dafür wurden jährlich ein- oder mehrtägige Kurse in verschiedenen Tiroler Orten abgehalten, die jeweils bis zu 200 Frauen besuchten. Für die Funktionärinnen gab es eine weitere Ausbildung in Wien. Das Abtreibungsverbot, der "Mutterschaftszwang", und das Heiratsverbot, die "Zölibatsklausel" für Lehrerinnen, welche nur in Tirol und Vorarlberg bis 1938 aufrecht blieb, waren wichtige Themen der politischen Auseinandersetzung der sozialdemokratischen Tiroler Frauen.

Köfler, Forcher: Die Frau in der Geschichte Tirols
Sommerauer: Frauen in der Tiroler Sozialdemokratie. - In: Sozialdemokratie in Tirol, 57-88

Lydia Jammernegg

Quellen und Sekundärliteratur

Bibermann, Irmgard : Hedwig Schneider (1879-1951) : zwischen Gemeindepolitik und Märchenbühne ; Kampf gegen Armut und Förderung der Jugend - In: Sozialdemokratie in Tirol : die Anfänge / [Michael-Gaismair-Gesellschaft (Hg.)]. Rainer Hofmann ... - Krailling: Avonxar, 2003 , 223-235
ÖNB 1752913-B.Neu
Bibermann, Irmgard : Josefine Friedl (1886-1967) : eine fast vergessene Kämpferin für die sozial Schwachen - In: Sozialdemokratie in Tirol : die Anfänge / [Michael-Gaismair-Gesellschaft (Hg.)]. Rainer Hofmann ... - Krailling: Avonxar, 2003 , 203-213
ÖNB 1752913-B.Neu
Frauenkonferenz in Tirol - In: Arbeiterinnen-Zeitung / hrsg. von Rudolf Pokorny u. Viktor Adler; ab 1893,1: Viktoria Kofler; ab 1894,9: Maria Krasa; ab 1900,3: Anna Boschek; ab 1919,22: Adelheid Popp. Für die Redaktion verantwortlich: Adelheid Popp-Dworak, ab 1919,22: Eugenie Brandl , Nr. 1 , 1922 , 3-4
Online Zugriff / ÖNB 394591-D.Neu-Per
Mayr, Andrea : Maria Ducia (1875-1959) : Mitbegründerin der sozialdemokratischen Frauenbewegung Tirols und Abgeordnete zum Tiroler Landtag - In: Sozialdemokratie in Tirol : die Anfänge / [Michael-Gaismair-Gesellschaft (Hg.)]. Rainer Hofmann ... - Krailling: Avonxar, 2003 , 135-147
ÖNB 1752913-B.Neu
Rösch-Wehinger, Anna : Karolina Wageneder (1882-1967) : Die erste Frau im Innsbrucker Gemeinderat - In: Sozialdemokratie in Tirol : die Anfänge / [Michael-Gaismair-Gesellschaft (Hg.)]. Rainer Hofmann ... - Krailling: Avonxar, 2003 , 167-178
ÖNB 1752913-B.Neu
Rösch-Wehinger, Anna : Laura Palme (1876-1945) : Gemeinderätin in Innsbruck - In: Sozialdemokratie in Tirol : die Anfänge / [Michael-Gaismair-Gesellschaft (Hg.)]. Rainer Hofmann ... - Krailling: Avonxar, 2003 , 193-202
ÖNB 1752913-B.Neu
Sommerauer, Andrea : Die Abgeordnete zum Tiroler Landtag Adele Obermayr (1894-1972) - In: Sozialdemokratie in Tirol : die Anfänge / [Michael-Gaismair-Gesellschaft (Hg.)]. Rainer Hofmann ... - Krailling: Avonxar, 2003 , 113-123
ÖNB 1752913-B.Neu
Sommerauer, Andrea : Die bildungshungrige Häringer Gemeinderätin Burgi Gastl (1890-1962) - In: Sozialdemokratie in Tirol : die Anfänge / [Michael-Gaismair-Gesellschaft (Hg.)]. Rainer Hofmann ... - Krailling: Avonxar, 2003 , 317-328
ÖNB 1752913-B.Neu
Sommerauer, Andrea : Frauen in der Tiroler Sozialdemokratie - In: Sozialdemokratie in Tirol : die Anfänge / [Michael-Gaismair-Gesellschaft (Hg.)]. Rainer Hofmann ... - Krailling: Avonxar, 2003 , 57-88
ÖNB 1752913-B.Neu
Sommerauer, Andrea : In der zweiten Reihe: Maria Rapoldi (1884-1975) : Pionierin der Tiroler sozialdemokratischen Frauenbewegung - In: Sozialdemokratie in Tirol : die Anfänge / [Michael-Gaismair-Gesellschaft (Hg.)]. Rainer Hofmann ... - Krailling: Avonxar, 2003 , 215-221
ÖNB 1752913-B.Neu
Die Tätigkeit der politischen Frauenorganisationen : [Tirol, Salzburg, Oberösterreich] - In: Arbeiterinnen-Zeitung / hrsg. von Rudolf Pokorny u. Viktor Adler; ab 1893,1: Viktoria Kofler; ab 1894,9: Maria Krasa; ab 1900,3: Anna Boschek; ab 1919,22: Adelheid Popp. Für die Redaktion verantwortlich: Adelheid Popp-Dworak, ab 1919,22: Eugenie Brandl , Nr. 5 , 1922 , 5-6
Online Zugriff / ÖNB 394591-D.Neu-Per