Verein abstinenter Frauen, Wien

Namen und Abkürzungen
Verein abstinenter Frauen in Wien
Gründung
9.01.1902
Auflösung
?
Sitz
Wien, Zeltgasse 6
Wien, Reisnerstraße 7
Wien, Ludo Hartmannplatz 7

FunktionärInnen und Mitglieder

Mitglied

  • Flesch, Rosa (1916)

Präsidentin

Vizepräsidentin

Organisationsstruktur

Mitgliedsverein von

Historischer Überblick

1901 findet in Wien ein internationaler Kongress gegen den Alkoholismus statt, an dem zahlreiche Frauen aus der Frauenbewegung teilnehmen. Auch Emilie Kassowitz besucht mit ihrem Mann, dem Kinderarzt Max Kassowitz und ihrer Tochter Julie den Kongress. Als Folge gründet sie gemeinsam mit Amelie von Langenau 1902 den Verein abstinenter Frauen und steht ihm zweimal als Präsidentin vor: 1902 bis 1907 und 1925 bis 1937. Dazwischen ist Rudolfine Sperber Präsidentin.

In den Statuten heißt es: "Der Verein bekämpft vom hygienischen und sozialen Standpunkt aus - unter Ausschluß jeder politischen und religiösen Tendenz - den Alkoholgenuß in jeder Form. Der Verein fördert alle öffentlichen und privaten, gegen den Alkoholgenuß gerichteten Maßnahmen und will namentlich durch die Errichtung von alkoholfreien Trinkhallen, Gastwirtschaften, Küchen und dergleichen gegen die Trinksitten und den Trinkzwang ankämpfen."

Der Verein veranstaltete Vorträge, wie jenen von Lucia Morawitz am 9. Februar 1903 zum Thema "Die Frauenbewegung und die Alkoholfrage", verteilt Flugblätter, macht Eingaben bei Behörden, bietet heiße alkoholfreie Getränke im Handwagen an und eröffnet 1905 in Wien-Ottakring, Koflerplatz 7 (heute: Ludo-Hartmann-Platz), ein alkoholfreies Restaurant. Seit 1925 ist der Verein Mitglied der Worlds Womans Christian Temperance Union (WWCTU).

verwendete Literatur und Quellen:

Peck: Verein abstinenter Frauen in Wien. - In: Sechzig Jahre Bund österreichischer Frauenvereine, 25

verfasst von: Helga Hofmann-Weinberger

Quellen und Sekundärliteratur

Konzession zur Gründung eines alkoholfreien Restaurants [für den "Verein abstinenter Frauen"] - In: Neues Frauenleben, Jg. 17 (1905), Nr. 12, 16
Online Zugriff / ÖNB 422673-B.Neu-Per
Mäßigkeit oder Abstinenz [Vortrag am 26. Februar von Richard Fröhlich im Verein abstinenter Frauen] - In: Dokumente der Frauen, Jg. 6 (1902), Nr. 24, 698-699
Online Zugriff / ÖNB 402681-B.Neu
Verein abstinenter Frauen in Wien [erhält Erlaubnis für ambulante Handwagen mit heißen, alkoholfreien Getränken] - In: Neues Frauenleben, Jg. 15 (1903), Nr. 9, 17
Online Zugriff / ÖNB 422673-B.Neu-Per
Verein abstinenter Frauen [Vereinsversammlung am 28. April, Vortrag von R. Wlasak "Alkohol und geistige Arbeit"] - In: Dokumente der Frauen, Jg. 7 (1902), Nr. 3, 88-89
Online Zugriff / ÖNB 402681-B.Neu