Charlotte Masaryk

Namen und Abkürzungen
Garrigue Masaryk, Charlotte
Garrigue Masaryková, Charlotta
Garrigue, Charlotta
Garrigue, Charlotte (Geburtsname)
Garrigue-Masaryková, Charlotta
Masaryková Garrigue, Charlotta
Masaryková, Charlotta G.
Geburtsjahr
20.11.1850, Brooklyn, NY (USA)
Todesjahr
13.05.1923, Lány (Tschechien)
Berufe und Tätigkeiten
Musikerin, Publizistin, Funktionärin der Tschechoslowakischen sozialdemokratischen Partei

Funktionen und Mitgliedschaften

Zensky klub cesky Mitbegründerin

Publikationen

Zensky list (Frauen-Blatt) / Redakci: Karly Machové - Prag: Delnicka knihtiskarna, 1901-1914
Online Zugriff / ÖNB 422780-C.Neu
Garrigue Masaryková, Charlotta: Milá mama - Dear Alice : korespondence Alice a Charlotty Masarykových 1915-1916 / Hrsg.: Dagmara Hájková ... - Praha: Masarykův ústav AV ČR, 2001
BGE Tac 8861

Quellen und Sekundärliteratur

Pelinka-Marková, Marta : Charlotte Masaryková - In: InN / ARGE Literaturzeitschrift INN - Brenner Forum , Nr. 34 , 1995 , 17-20
Online Zugriff / ÖNB 1229519-C.Neu-Per

Material in Archiven und Sammlungen

  • Korrespondenz zwischen Tomáš Garrigue Masaryk und Charlotta G. Masaryková - In: ÖNB/HAN, Autogr. 1056/55-6 bis -8 Han

Links