Enrica von Handel-Mazzetti

Namen und Abkürzungen
Handel-Mazetti, Erika
Handel-Mazzetti, Enrica
Handel-Mazzetti, Enrika von
Handel-Mazzetti, Enrica Lodovica Maria Freiin von
Handel-Mazzett, Enrica v.
Handel-Mazetti, E. von
Geburtsjahr
10.01.1871, Wien
Todesjahr
8.04.1955, Linz
Berufe und Tätigkeiten
Schriftstellerin, Übersetzerin

Lexikon

Pataky

Handel-Mazzetti, Freiin Enrica v., Wien I, Sonnenfelsgasse 15, wurde am 10. Januar 1871 als die Tochter des Generalstabshauptmanns Heinrich Freiherrn von Handel-Mazzetti zu Wien geboren. Da der Vater früh verstarb, leitete die Mutter des Mädchens, eine geborene Csergheö von Nemes-Tacskánd, sorgsam dessen erste Erziehung. Enricas dichterische Begabung trat schon während der Schulzeit hervor. Mit 9-10 Jahren verfasste sie Gelegenheitsgedichte und Schauspiele, in denen es sehr abenteuerlich zuging. 1886 kam sie zur letzten Ausbildung in das Kloster der Englischen Fräulein zu St. Pölten. Dortselbst wurden einige dramatische Versuche Enricas aufgeführt, unter anderem "Lasset die Kleinen zu mir kommen." 1887 kehrte sie nach Hause zurück. Ein Jahr lang schrieb sie nichts, sondern lernte. Sie las Schiller, Kleist, Shakespeare und Dickens; die erstgenannten beiden übten den nachhaltigsten Einfluss auf ihre dichterische Gestaltung aus. 1888 erschienen zwei Volkserzählungen in Broschürenform. In den folgenden Jahren veröffentlichte sie mehrere Novellen, Balladen und dramatische Dichtungen in der Töchterzeitung "Angelablatt"*) und anderen Zeitschriften des St. Norbertusverlages. 1894 erschien als Bändchen gedruckt ein historisches Schauspiel "Nicht umsonst". 1895 gelangte "Pegasus im Joch", ein Lustspiel in Versen, zum Druck. Seit 1895 ist E. Handel-Mazzetti auch als Mitarbeiterin und zwar als Feuilletonistin der "Wiener Zeitung" thätig.

biografiA

Handel-Mazzetti Enrica Freiin von, Ludovica, Ps. Ein Marienkind, Marien Kind; Schriftstellerin, Dramatikerin und Übersetzerin
Geb. Wien, 10. 1. 1871
Gest. Linz, OÖ, 8. 4. 1955
Herkunft, Verwandtschaften: Mutter: Irene, geb. Csergheö von Nemes-Tacskánd, starb 1901. Der Vater Heinrich v. Handel-Mazzetti, Generalstabshauptmann, starb noch vor der Geburt von E. Ihre Schwester Elvira wurde 1895 Ordensfrau. Die Mutter war evangelisch – als einzige der katholischen Verwandten. Diese Spannungen wurden im Werk von E. v. H.-M. immer wieder aufgegriffen. Ein Vetter war Heinrich Handel-Mazzetti (1882–1940), Botaniker, Forschungsreisender, Kustos am Naturhistorischen Museum in Wien und Fachschriftsteller.
Ausbildungen: Erhielt zunächst Privatunterricht, 1886/87 am Institut der Englischen Fräulein St. Pölten, privates Studium der deutschen und französischen Literatur in Wien. Sie las die Bibel, Schiller, Kleist, Shakespeare, Dante, Goethe und Dickens, die einen nachhaltigen Einfluss auf ihre dichterische Arbeit hatten.
Laufbahn: Schon während der Schulzeit zeigte sich E.s große dichterische Begabung. Ihre ersten Gelegenheitsgedichte und Schauspiele verfasst sie bereits im Alter von 9 bis 10 Jahren. Ab 1895 arbeitete sie auch als Feuilletonistin für die „Wiener Zeitung“. Sie war weiters karitativ tätig und hatte eine eigene Almosenierin. Schon früh hat sie mit dem Schreiben begonnen. Mit 9 Jahren verfasste sie bereits Gelegenheitsgedichte und Schauspiele. Einige davon wurden im Institut der Englischen Fräulein aufgeführt. Lebte ab 1906 in Steyr und ab 1911 in Linz, verfasste vorwiegend historische Romane und Novellen, teilweise in oberösterreichischer Mundart, die oft in der Zeit der Glaubenskämpfe zwischen Katholiken und Protestanten spielen. Während der Zeit des Nationalsozialismus waren ihre Werke verboten, E. v. H.-M. versteckte sich zu Kriegsende in einem Kloster. Von ihren Werken existieren nach dem Krieg Schulausgaben für den Deutschunterricht. 1951 wurde ein nach ihr benannter Literaturpreis eingerichtet. Sie war Mitarbeiterin von katholischen Zeitschriften, publizierte unter anderem im „Waisenkind“ und „Waisenboten“, und der Töchterzeitung „Angelablatt“.
Ausz., Mitglsch.: Sie hatte Kontakt mit Literatinnen, die der Frauenbewegung um die Jahrhundertwende nahestanden. Sie selbst wurde auch von der Frauenbewegungspresse rezipiert. U. a. hat die Literaturhistorikerin Christine Touaillon über sie publiziert. In Linz und Wels wurden Straßen nach ihr benannt. Am 16. 7. 1936 Ehrenbürgerin von Linz, Ehrengrab in Linz, 1914 Ebner-Eschenbach-Preis, Österreichisches Ehrenzeichen für Wissenschaft und Kunst, Deutsche Goethe-Medaille. 1933 trat sie aus dem P. E. N. Klub aus.
W. u. a.: „In terra pax hominibus, bonae voluntatis. Ein Weihnachtsspiel in 3 Aufzügen“ (1899 = Neues Vereinstheater Nr. 21), „Pegasus im Joch oder die verwunschenen Telegramme. Lustspiel“ (1895), „Der Verräter. Novelle. Fahrlässig getötet. Zwei Erzählungen“ (1902), „Jesse und Maria. Ein Roman aus dem Donaulande“ (1906), „Novellen“ (1907 = Volksbücherei 165/167), „Historische Novellen“ (1908), „Caritas. Die schönsten Erzählungen. Ein deutsches Jugend- und Volksbuch“ (1922), „Das Rosenwunder. Ein deutscher Roman“ (1924 –1926), „Das Blutzeugnis“ (1926), „Seine Tochter“ (1926), „Weg in den Herbst. Roman“ (1931), „Die Heimat meiner Kunst“ (1933), „Die Waxenbergerin. Ein Roman aus dem Kampfjahr 1683“ (1934), „Das heilige Licht“ (1938), „Ein groß Ding ist die Liebe“ (1958)

Susanne Blumesberger

Lexikon der tausend Frauen

Handel-Mazzetti, Enrica Lodovica Maria Freiin von (Ps. Marien Kind)
Schriftstellerin
10.1.1871 (Wien) - 8.4.1955 (Linz)
Nach dem Besuch des Instituts der Englischen Fräulein in St. Pölten lebte H.-M. mit ihrer Mutter in Wien und studierte Sprachen und Literatur. Ab 1888 veröffentlichte sie Novellen in Zeitschriften, und 1895 wurde sie Mitarbeiterin der "Wiener Zeitung". H.-M., die eine der erfolgreichsten Autorinnen des katholischen historischen Romans war, setzte sich in ihrem Werk mit dem Kampf der Konfessionen, meist vor historischem Hintergrund auseinander. Mit der Erzählung "Meinrad Helmpergers denkwürdiges Jahr" (1900) und dem Roman "Jesse und Maria" (1906) hatte sie ihre ersten großen Erfolge. Es folgten über 80 weitere Novellen und Romane, die z.T. auch übersetzt und bis in die neueste Zeit wieder aufgelegt wurden. 1914 wurde ihr der Ebner-Eschenbach-Preis verliehen. Während der NS-Zeit wurden ihre Bücher kaum verkauft. Seit 1951 wird der nach ihr benannte Handel-Mazzetti-Preis für Literatur verliehen.

Lexikon der Frau

Handel-Mazzetti, Enrica Freiin von, österr. Dichterin, *Wien 10.1.1871. Tochter eines österr. Offiziers aus altem schwäbischem Geschlecht u. einer ungar. Adeligen. Der einjähr. Aufenthalt im Institut der engl. Fräulein in St. Pölten wurde bestimmend für ihr Leben u. Dichten. Sie wohnte längere Zeit in Steyr a.d. Enns, lebt seit 1911 in Linz a.d. Donau. Durch ihre grossen Geschichtsromane aus dem österr. Barock wurde sie zur Repräsentatin der bed. kathol. u. histor. Dichtung der Gegenwart.

Publikationen

Handel-Mazzetti, Enrica von: Ein groß Ding ist die Liebe : Magna res est caritas / eingel. u. ausgew. von Kurt Vancsa - Graz, Wien: Stiasny, 1958
ÖNB 879387-B.Neu.25
Handel-Mazzetti, Enrica von: Das heilige Licht : mein Dank an den mexikanischen Martyrer P. Miguel Pro S. J. / mit einem Nachw. von Franz Berger - Wien: Mayer & Comp, 1938
ÖNB 654979-B.Neu
Handel-Mazzetti, Enrica von: An alle Freunde meiner Kunst! : 10. Jänner u. 16. Juli 1936 / - Linz: , 1936
ÖNB 652068-C.Neu
Handel-Mazzetti, Enrica von: "... und nie geschah mir das" : die Einleitung zum Romanfragment "Günthers Tod" / bearb. und hrsg. von Kurt Vancsa - Graz ; Wien [u.a.]: Styria, 1958
ÖNB 893041-B.Neu
Handel-Mazzetti, Enrica Lodovica Maria Freiin von: Novellen / mit einer biographischen Einleitung von Johann Ranftl - Graz: , 1907
ÖNB 422177-A.Neu-Per.165.167
Handel-Mazzetti, Enrica von: Das Rosenwunder : ein deutscher Roman / - Kempten: Kösel & Pustet, 1924
ÖNB 551654-B.Neu
Handel-Mazzetti, Enrica von: Das Blutzeugnis : des Rosenwunders 3. Teil ; ein deutscher Roman / - München: Kösel & Pustet, 1926
ÖNB 558237-B.Neu
Handel-Mazzetti, Enrica von: Jesse und Maria : ein Roman aus dem Donaulande / - München: Kösel & Pustet, 1926
ÖNB 575779-B.Neu
Handel-Mazzetti, Enrica von: Imperatori : 5 Kaiserlieder / - München: Kösel, 1916
ÖNB 516448-B.Neu
Handel-Mazzetti, Enrica von: Weihnachts- und Krippenspiele / - Berlin: Mecklenburg, 1912
THE 844866-B.The
Handel-Mazzetti, Enrica von: Ritas Briefe / - Saarlouis: Hausen, 1920
ÖNB 581712-B.Neu
Handel-Mazzett, Enrica v.: Meinrad Heimpergers denkwürdiges Jahr : kulturhistorischer Roman / - [Klagenfurt]: Kaiser, [1967]
ÖNB 1015377-B.Neu
Handel-Mazzetti, Enrica von: Napoleon II (nach Victor Hugo) und andere Dichtungen / - Berlin: Mecklenburg, 1912
ÖNB 646315-B.Neu
Handel-Mazzetti, Enrica von: Deutsche Passion: des Rosenwunders 2. Teil ; ein deutscher Roman / - München: Kösel & Pustet, 1925
ÖNB 555685-B.Neu
Handel-Mazzetti, Enrica von: Nicht umsonst : ein Schauspiel in 5 Aufzügen / - Wien: Norbertus, 1892
ÖNB 568972-A.Neu
Handel-Mazetti, E. von: Meinrad Helmperger's denkwürdiges Jahr : eine Erzählung / - Wien [u.a.]: Roth, 1900
ÖNB 403191-B.Neu
Handel-Mazzetti, Enrica von: Pegasus im Joch oder Die verwunschenen Telegramme : ein Lustspiel in 3 Acten / - Wien: St. Norbertus, 1895
ÖNB 95820-A.Neu
Handel-Mazzetti, Enrica von: Bunte Geschichten / hrsg. von der St. Josef-Bücherbruderschaft - Klagenfurt: St. Josef-Bücherbruderschaft, 1912
ÖNB 78350-B.Neu-Per.18
Handel-Mazzetti, Enrica von: Der Richter von Steyr / mit einem Nachwort von Ed. Korrodi - Leipzig: Reclam, 1924
ÖNB 410411-A.Neu-Per.6454
Handel-Mazzetti, Enrica von: Novellen / - Graz [u.a.]: Styria, 1921
ÖNB 224709-B.Neu
Handel-Mazzetti, Enrica von: Kleine Opfer : eine Geschichte / - Wien: , 1901
ÖNB 443954-A.Neu-Per.1,2
Handel-Mazzetti, Enrica von: Die Waxenbergerin : ein Roman aus dem Kampfjahr 1683 / - Wien, St. Pölten: Buchgemeinschaft "Welt u. Heimat", [1955]
ÖNB 890271-B.Neu
Handel-Mazzetti, Enrica von: Die arme Margaret : ein Volksroman aus dem alten Steyr / - Kempten u. München: Kösel, 1910
ÖNB 469255-B.Neu
Handel-Mazzetti, Enrica von: Handel-Mazzetti's geistige Werdejahre : Dramen, Schwänke und religiöse Spiele aus ihrer literarischen Entwicklungszeit / - Rabensburg: Alber, 1911-1912
ÖNB 477094-B.Neu
Handel-Mazzetti, Enrica von: 's Engerl : eine Wiener Erzählung und andere Geschichten / - Wien: , 1926
ÖNB 538673-B.Neu-Per.143
Handel-Mazzetti, Enrica von: Johann Christian Günther / - München: Kösel & Pustet, 1928
ÖNB 564310-B.Neu
Handel-Mazzetti, Enrica von: Ilko Smutniak der Ulan : der Roman eines Ruthenen / - Kempten [u.a.]: Kösel, 1917
ÖNB 603433-B.Neu
Handel-Mazzetti, Enrica von: Deutsches Recht und andere Gedichte / - Kempten: Kösel, 1909
ÖNB 470886-B.Neu
Handel-Mazzetti, Enrica von: Brüderlein und Schwesterlein : ein Wiener Roman / - München: Kösel u. Pustet, 1922
ÖNB 575595-B.Neu
Handel-Mazzetti, Enrica von: Ritas Vermächtnis : Roman / - Hochdorf, Schweiz: Gander, 1924
ÖNB 581713-B.Neu
Handel-Mazzetti, Enrica von: Jesse und Maria : ein Roman aus dem Donaulande / - Kempten: Kösel, 1906
ÖNB 443869-B.Neu
Handel-Mazzetti, Enrica Lodovica Maria Freiin von: Unter dem österreichischen Roten Kreuz : Dornbekränztes Heldentum / - Regensburg: Pustet, o. J.
ÖNB 233670-A.Neu.14
Handel-Mazzetti, Enrica von: Brüderlein und Schwesterlein : ein Wiener Roman / - Kempten: Kösel'sche Buchh., 1913
ÖNB 496667-B.Neu
Handel-Mazzetti, Enrica von: Stephana Schwertner : ein Steyrer Roman / - Kempten: Kösel, 1912-1914
ÖNB 489705-B.Neu
Handel-Mazzetti, Enrica von: Sophie Barat : mein Gedenkblatt zu ihrer Seligsprechungsfeier / - Ravensburg: Alber, 1910
ÖNB 233835-B.Neu
Handel-Mazzetti, Enrica von: Der Blumenteufel : Bilder aus dem Reservespital Staatsgymnasium in Linz / hrsg. vom Sekreteriat Sozialer Studentenarbeit - M. Gladbach: Volksvereins-Verl., 1916
ÖNB 515673-A.Neu
Handel-Mazzetti, Enrica von: Christiana Kotzebue : Novelle / - Paderborn: Schöningh, 1934
ÖNB 640344-B.Neu
Handel-Mazzetti, Enrica von: Graf Reichard : Roman aus dem deutschen Siegesjahr 1691. [1]. Der Held vom Eisernen Tor / - München: Kösel-Pustet, 1939
ÖNB 663601-B.Neu.1
Handel-Mazzetti, Enrica von: Graf Reichard : Roman aus dem deutschen Siegesjahr 1691. 2. Im stillen Linz / - München: Kösel-Pustet, 1940
ÖNB 663601-B.Neu.2
Handel-Mazzetti, Enrica von: Deutsches Recht : ein Volkssang aus Stadt Steyr ; [vom Lande Oberösterreich der Dichterin zum 80. Geburtstage gewidmet] / Bild nach d. Zeichn. von Oskar Sachsperger. [Nachw. von Franz Berger] - [Linz]: Buchdr. d. Amtes d. Oberösterr. Landesreg., [1951]
ÖNB 797205-C.Neu
Handel-Mazetti, E. von: Karl Ludwig Sand : Roman / - Aichkirchen ; Wien: Schönleitner, 1946
ÖNB 595227-B.Neu
Handel-Mazzetti, Enrica von: Günthers Tod : Roman / - Linz [u.a.]: Schönleitner, 1950
ÖNB 797603-B.Neu
Handel-Mazzett, Enrica v.: Graf Reichard - Held und Heiliger : Roman aus dem deutschen Siegesjahr 1691 / - Wien ; St. Pölten: Buchgemeinschaft "Welt u. Heimat", [1957]
ÖNB 890303-B.Neu
Handel-Mazzetti, Enrica von: Vom König, von den Dracheneiern und der Prinzessin Caritas. [Enthält: Ich mag ihn nicht] / Bilder von Marta Wolak - Wien: Bernina-Verl., 1948
ÖNB 596217-B.Neu.2
Handel-Mazzetti, Enrica Lodovica Maria Freiin von: Le tirailleur au kèpi fleuri. (Der Blumenteufel) / - Kempten u. München: Kösel, 1918
ÖNB 1551988-A.Neu
Handel-Mazetti, E. von: Der deutsche Held / - Kempten ; München: Kösel, 1920
ÖNB 534090-B.Neu
Handel-Mazzetti, Enrica von: Die Heimat meiner Kunst / mit e. Vorw. u. Anm. von Franz Berger - Saarlouis: Hausen, 1934
ÖNB 640018-A.Neu
Handel-Mazzetti, Enrica von: Renate von Natzmer : eine Paralleldichtung zu Schillers "Kindsmörderin" / eingel. von Kurt Vancsa - Linz: Kling, 1951
ÖNB 800358-B.Neu
Handel-Mazzetti, Enrica von: Der Stangelberger Poldl / Bilder von Marta Wolak - Wien: Bernina-Verl., 1947
ÖNB 596217-B.Neu.1
Handel-Mazzetti, Enrica von: Als die Franzosen in St. Pölten waren : eine Klostergeschichte / ill. von Gustav Olms - Frankenstein: Katholische Verlagsges., 1904
ÖNB 1801881-A.Neu
Handel-Mazzetti, Enrica von: Karl von Aspern, Österreichs Held / - Linz: Muck, [1948]
ÖNB 774890-B.Neu
Handel-Mazzetti, Enrica von: Günther, der Schlesier. [Volksausgabe der Novelle "Günthers Tod"] / - Stuttgart: Brentano-Verl., 1949
ÖNB 810918-B.Neu
Handel-Mazetti, E. von: Die Waxenbergerin : ein Roman aus dem Kampfjahr 1683 / - München: Kösel & Pustet, 1934
ÖNB 640847-B.Neu
Handel-Mazzetti, Enrica: Der edle Baum von Ried : Hofrat Prof. Dr. Franz Berger zum 40. Erinnerungstag seiner Priesterweihe zugeeignet / - [Linz]: [Landhausdr.], [1937]
Online Zugriff / ÖNB 652067-C.Neu

Quellen und Sekundärliteratur

Hofmann-Weinberger, Helga : Erstklassige Schriftstellerinnen zweiter Güte? : literarische Bestseller österreichischer Autorinnen vom 19. Jahrhundert bis zum Zweiten Weltkrieg - In: Biblos / hrsg. von der Österreichischen Nationalbibliothek , Nr. 1 , 2005 , 19-39
Online Zugriff / ÖNB 2017623-B.Neu-Per
Natter, Monika : Bagatelles pour un massacre? : les femmes dans la litterature à succès sous l'Austro-fascisme (1934 - 1938) - In: Austriaca / Université de Haute-Normandie, Centre d'Études et de Recherches Autrichiennes , 1996 , 103-110
ÖNB 1135794-B.Neu-Per
Doppler, Bernhard : Vom „Waisenkind“ bis zur „Deutschen Rundschau“ : Publikationsorgane katholischer Schriftsteller zwischen 1890 und 1918 am Beispiel Enrica von Handel-Mazzetti - In: Österreich in Geschichte und Literatur / Hrsg. Institut für Österreichkunde , Nr. 5 , 1977 , 304-320
ÖNB 884148-B.Neu-Per
Herzog-Hauser, Gertrud : Enrica von Handel-Mazzetti : zum 60. Geburtstag der Dichterin - In: Die Österreicherin / hrsg. vom Bund österreichischer Frauenvereine. Für die Schriftleitung verantw.: Eugenie Palitschek; ab 1932,8: Marianne Hönig; ab 1932,9: Ernestine Fürth , Nr. 2 , 1931 , 6-7
Online Zugriff / ÖNB 609120-C.Neu-Per

Material in Archiven und Sammlungen

  • Brief von Enrica von Handel-Mazzetti - In: DLA/HS, Bestand Enrica von Handel-Mazzetti, BF000277615
  • Briefe von Enrica von Handel-Mazzetti - In: UB Leipzig, Nachlass Wilhelm Streitberg, NL 245/Ha/Haa/13 bis 15
  • Briefe von Enrica von Handel-Mazzetti - In: UB Leipzig, Kurt-Taut-Sammlung, Kurt-Taut-Slg./2/A-J/H/132 und 133; A-J
  • Fragment des Romans "Jesse und Maria", Briefe von und an Enrica Handel-Mazzetti - In: BSB, Nachlass Carl Muth, Ana 390
  • Korrespondenz von Enrica Handel-Mazetti mit Adolfine von Hasslinger - In: ÖNB/HAN, Autogr. 378/85 Han
  • AStL, Teilnachlass Enrica von Handel-Mazzetti
  • OÖ LitA, Nachlass Enrica von Handel-Mazzetti, EHM | Sammlung: LA

Links