Marianne Zycha

Namen und Abkürzungen
Zycha, M.
Geburtsjahr
14.03.1874, Wien
Todesjahr
2.12.1946, Wien
Berufe und Tätigkeiten
Lehrerin, Vereinsfunktionärin

Funktionen und Mitgliedschaften

Biografie

Marianne Zycha hatte ein abgeschlossenes Studium und arbeitete als Lehrerin. Sie kam nach dem Tod von Auguste Fickert in den Vorstand des Allgemeinen Österreichischen Frauenvereins. Außerdem war sie in der Internationalen Frauenliga für Frieden und Freiheit (IFFF) aktiv und veröffentlichte zahlreiche Artikel. Im Erziehungskomitee der IFFF arbeitete sie in den 1930er Jahren gemeinsam mit Mathilde Hanzel-Hübner.

Bernold, Gehmacher: A private eye on feminist agency. - In: Women’s Studies International Forum 22 (1999) 2, 237-247
Vereinsnachrichten. - Neues Frauenleben 23 (1911) 1
SFN, Internationale Frauenliga für Frieden und Freiheit, Zweig Österreich NL I/39a, 523-1-3, 523-1-4

Lydia Jammernegg

Lexikon

biografiA

Zycha Marianne; Lehrerin und Frauenrechtsaktivistin
Geb. Wien, 14. 3. 1874
Gest. Wien, 2. 12. 1946
Herkunft, Verwandtschaften: Vater: Josef Zycha, Gymnasialdirektor; Schwestern: Irene, Frieda, Olga, Else; 1 Bruder: Adolf, Univ. Prof.
LebenspartnerInnen, Kinder: M. Z. nahm sich der Tochter einer ihrer Schülerinnen als eine Art Patentochter an.
Freundschaften: M. Z. war mit den Frauen im österreichischen Zweig der Internationalen Frauenliga für Frieden und Freiheit näher befreundet (Rosa Mayreder, wahrscheinlich auch Yella Hertzka u. a.). Laut Dr. Marianne Gary war sie auch eng befreundet mit Christine Touaillon und Maria Kremer.
Ausbildungen: Studium an der Universität Wien, Dr. phil.
Laufbahn: Gymnasiallehrerin für Deutsch und Englisch; M. Z. unterrichtete an Hauptschulen und an der Lehrerinnenbildungsanstalt Wien (Deutsch, Geschichte, Geografie, Turnen). Sie war aktiv in der Frauenfriedensbewegung, Mitarbeiterin und Vorstandsfunktionärin im österreichischen Zweig der Internationalen Frauenliga für Frieden und Freiheit (gegr. 1919). M. Z. galt als menschlich und pädagogisch vorbildlich für ihre Lehrerinnenkolleginnen und Schülerinnen so u. a. Dr. Marianne Gary, verh. Schaffhauser (* 1903, Lehrerin, Komponistin, Lyrikerin). Auch nach ihrer Pensionierung veranstaltete M. Z. mit ehemaligen Schülerinnen regelmäßige Arbeitskreise mit Diskussionen und gemeinsamer Lektüre.

Publikationen

Zycha, Marianne: Elternhaus und Schule : offizielles Organ der Elterverein Wiens / - Leipzig: A. Kröner, 1932
WBR A 145654
Zycha, Marianne: Marie von Ebner-Eschenbach / - Baden b. Wien: Realgym. f. Mädchen, 1931
UBW 2002
Zycha, Marianne: Rosa Mayreder - In: Die Österreicherin / hrsg. vom Bund österreichischer Frauenvereine. Für die Schriftleitung verantw.: Eugenie Palitschek; ab 1932,8: Marianne Hönig; ab 1932,9: Ernestine Fürth , Nr. 9 , 1928
Online Zugriff / ÖNB 609120-C.Neu-Per
Zycha, Marianne: Vom Begriff "Weiblichkeit" und der Mädchenerziehung durch Männer - In: Die Österreicherin / hrsg. vom Bund österreichischer Frauenvereine. Für die Schriftleitung verantw.: Eugenie Palitschek; ab 1932,8: Marianne Hönig; ab 1932,9: Ernestine Fürth , Nr. 3 , 1930
Online Zugriff / ÖNB 609120-C.Neu-Per
Zycha, Marianne: Vom Begriff "Weiblichkeit" und der Mädchenerziehung durch Männer. (Schluß) - In: Die Österreicherin / hrsg. vom Bund österreichischer Frauenvereine. Für die Schriftleitung verantw.: Eugenie Palitschek; ab 1932,8: Marianne Hönig; ab 1932,9: Ernestine Fürth , Nr. 6 , 1930
Online Zugriff / ÖNB 609120-C.Neu-Per
Zycha, Marianne: Helene Böhlau : zu ihrem siebzigsten Geburtstage: 22. November 1929 - In: Die Österreicherin / hrsg. vom Bund österreichischer Frauenvereine. Für die Schriftleitung verantw.: Eugenie Palitschek; ab 1932,8: Marianne Hönig; ab 1932,9: Ernestine Fürth , Nr. 10 , 1929 , 7
Online Zugriff / ÖNB 609120-C.Neu-Per
Zycha, M.: Rosa Mayreder zum 30. November : die österreichische Dichter-Philosophin feiert ihren 75. Geburtstag - In: Das Wort der Frau / Chefred.: Helene Granitsch; verantw. Red.: Julie Lachner , Nr. 19 , 19. November 1933 , 2-3
Online Zugriff / ÖNB 587848-D.Neu-Per
Zycha, Marianne: Jugend in Not! - In: Das Wort der Frau / Chefred.: Helene Granitsch; verantw. Red.: Julie Lachner , Nr. 42 , 13. November 1932 , 10
Online Zugriff / ÖNB 587848-D.Neu-Per
Zycha, Marianne: Clara Viebig - In: Neues Frauenleben / hrsg. von Auguste Fickert; ab 1911: Hrsg.: Leopoldine Kulka, Christine Touaillon, Emil Fickert , Nr. 10 , 1910 , 303-307
Online Zugriff / ÖNB 422673-B.Neu-Per
Zycha, Marianne: Die Kindheit der Schwestern Bronte - In: Neues Frauenleben / hrsg. von Auguste Fickert; ab 1911: Hrsg.: Leopoldine Kulka, Christine Touaillon, Emil Fickert , Nr. 12 , 1909 , 521-525
Online Zugriff / ÖNB 422673-B.Neu-Per
Zycha, Marianne: Die Lehrerin in der deutschen Literatur - In: Neues Frauenleben / hrsg. von Auguste Fickert; ab 1911: Hrsg.: Leopoldine Kulka, Christine Touaillon, Emil Fickert , Nr. 2 , 1912 , 49 - 54
Online Zugriff / ÖNB 422673-B.Neu-Per
Zycha, Marianne: Die Rechtsakademie für Frauen und die Juristen im Felde : Erwiderung an Dr. Hermann Reitzer - In: Neues Frauenleben / hrsg. von Auguste Fickert; ab 1911: Hrsg.: Leopoldine Kulka, Christine Touaillon, Emil Fickert , Nr. 1-2 , 1918 , 15-17
Online Zugriff / ÖNB 422673-B.Neu-Per
Zycha, Marianne: Jane Austen - In: Neues Frauenleben / hrsg. von Auguste Fickert; ab 1911: Hrsg.: Leopoldine Kulka, Christine Touaillon, Emil Fickert , Nr. 8 , 1911 , 217-220
Online Zugriff / ÖNB 422673-B.Neu-Per
Zycha, Marianne: Krieg und Schule - In: Neues Frauenleben / hrsg. von Auguste Fickert; ab 1911: Hrsg.: Leopoldine Kulka, Christine Touaillon, Emil Fickert , Nr. 2 , 1915 , 36-40
Online Zugriff / ÖNB 422673-B.Neu-Per
Zycha, Marianne: Lily Braun, Memoiren einer Sozialistin - In: Neues Frauenleben / hrsg. von Auguste Fickert; ab 1911: Hrsg.: Leopoldine Kulka, Christine Touaillon, Emil Fickert , Nr. 6 , 1910 , 193-195
Online Zugriff / ÖNB 422673-B.Neu-Per
Zycha, Marianne: Zur Frage der Mittelschuldbildung für Mädchen und Knaben - In: Neues Frauenleben / hrsg. von Auguste Fickert; ab 1911: Hrsg.: Leopoldine Kulka, Christine Touaillon, Emil Fickert , Nr. 9 , 1915
Online Zugriff / ÖNB 422673-B.Neu-Per
Zycha, Marianne: Eltern und Lehrer (Schluß) - In: Die Frau und Mutter / Hrsg. von Carla P. Pehm, Julie Loewy und Gertrude von Woysky-Wittendorff; ab 1913,1: Hrsg. von Else Volk-Friedland, Julie Loewy und Heinrich Ernst Schwartz; ab 1919,11: Hrsg. von Else Volk-Friedland und Lia Lazansky. Für die Redaktion verantwortlich: Julie Lachner , Nr. 3 , 1926 , 8-9
Online Zugriff / ÖNB 568867-B-C.Neu-Per
Zycha, Marianne: Schulreform - In: Die Frau und Mutter / Hrsg. von Carla P. Pehm, Julie Loewy und Gertrude von Woysky-Wittendorff; ab 1913,1: Hrsg. von Else Volk-Friedland, Julie Loewy und Heinrich Ernst Schwartz; ab 1919,11: Hrsg. von Else Volk-Friedland und Lia Lazansky. Für die Redaktion verantwortlich: Julie Lachner , Nr. 5 , 1926 , 7-8
Online Zugriff / ÖNB 568867-B-C.Neu-Per
Zycha, Marianne: Eltern und Lehrer - In: Die Frau und Mutter / Hrsg. von Carla P. Pehm, Julie Loewy und Gertrude von Woysky-Wittendorff; ab 1913,1: Hrsg. von Else Volk-Friedland, Julie Loewy und Heinrich Ernst Schwartz; ab 1919,11: Hrsg. von Else Volk-Friedland und Lia Lazansky. Für die Redaktion verantwortlich: Julie Lachner , Nr. 2 , 1926 , 4-5
Online Zugriff / ÖNB 568867-B-C.Neu-Per

Quellen und Sekundärliteratur

Bernold, Monika : A private eye on feminist agency: reflections on self-documentation, biography, and political consciousness - In: Women's studies international forum , Nr. 2 , 1999 , 237-247
ÖNB 1383022-C.Neu-Per
Auszeichnungen [Marianne Zycha] - In: Die Österreicherin / hrsg. vom Bund österreichischer Frauenvereine. Für die Schriftleitung verantw.: Eugenie Palitschek; ab 1932,8: Marianne Hönig; ab 1932,9: Ernestine Fürth , Nr. 9/10 , 1935
Online Zugriff / ÖNB 609120-C.Neu-Per
Vereinsnachrichten - In: Neues Frauenleben / hrsg. von Auguste Fickert; ab 1911: Hrsg.: Leopoldine Kulka, Christine Touaillon, Emil Fickert , Nr. 1 , 1911 , 25
Online Zugriff / ÖNB 422673-B.Neu-Per
Vereinsvorstand 1917 - In: Neues Frauenleben / hrsg. von Auguste Fickert; ab 1911: Hrsg.: Leopoldine Kulka, Christine Touaillon, Emil Fickert , Nr. 4-5 , 1918 , 92
Online Zugriff / ÖNB 422673-B.Neu-Per

Material in Archiven und Sammlungen

  • Korrespondenzen, Statuten, Tätigkeitsberichte der IFFF, Programm der Österreichischen Frauenpartei, Antikriegsausstellung 1935 - In: SFN, Sammlung Internationale Frauenliga für Frieden und Freiheit, Zweig Österreich, NL I/39a, NL I/39b