Frauenwohltätigkeitsverein, Troppau

Namen und Abkürzungen
Frauen-Wohltätigkeitsverein, Troppau
Frauen-Wohltätigkeits-Verein, Troppau
Troppauer Frauen-Wohltätigkeitsverein
Gründung
1852
Auflösung
?
Sitz
Troppau,

FunktionärInnen und Mitglieder

Historischer Überblick

1852 wird von dem Frauenkomitee in Troppau ein Verein gegründet zum Zweck der Armenfürsorge. Eine Kinderbewahranstalt wird eingerichtet, die 1878 in Kindergarten umbenannt wir, 1887 wird eine Krippe angegliedert. 1872 beschäftigt sich der Verein auch mit der Frage der Errichtung einer Vereinsschule zur Unterstützung der Erwerbstätigkeit der Frauen. Dieser Plan wird jedoch nicht umgesetzt.

Kurowski: Zur Entwicklung der Frauenbewegung in Schlesien. - In: Österreichische Frauen-Rundschau 11 (1913) 107, 4-7

Quellen und Sekundärliteratur