Österreichische Liga zur Bekämpfung des Mädchenhandels

Namen und Abkürzungen
Österreichische Mädchen- und Kinderschutzliga (Nachfolgeorganisation)
Mädchen- und Kinderschutzliga
Gründung
1902
Auflösung
?
Sitz
Wien, Josefstädterstraße 53
Wien, Köstlergasse 5
Wien, Freyung
Wien, Grüngasse 15

FunktionärInnen und Mitglieder

Präsident

  • Harrach zu Rohrau und Tannhausen, Franz von

Vizepräsident

  • Gaertner, Emil
  • Koczynski, Stefan von

Vizepräsidentin

Vernetzung

Publikationen

Quellen und Sekundärliteratur

Wilson, Tracie L. : Migration, empire, and liminality : sex trade in the borderlands of Europe - In: Aspasia , 2017 , 71-96
ÖNB 1879653-C.Neu-Per