Philipp Anton Korn

Namen und Abkürzungen
Korn, P. A. (Abkürzung)
Geburtsjahr
16.03.1816, Preßburg (Bratislava)
Todesjahr
15.08.1886, Csenej, Kom. Torontál (Cenei, Rumänien)
Berufe und Tätigkeiten
Buchhändler, Schriftsteller

Lexikon

ÖBL

Korn Philipp Anton, Buchhändler und Schriftsteller. * Preßburg, um 1810; + Csenej, Kom. Torontál (Cenei, Rumänien), 15. 8. 1886. Antiquariatsbuchhändler in Preßburg. 1848/49 war er Kmdt. der dt. Legion. 1849 emigrierte er über die Türkei nach Westeuropa und lebte mehrere Jahre in England. 1854/55 Hilfsredakteur des "Stuttgarter Kriegs-Curiers". 1859 kehrte er nach Ungarn zurück, beteiligte sich jedoch nicht mehr am öff. Leben. K. verfaßte zur Verteidigung der ung. Politik zahlreiche Schriften.

Publikationen

Korn, Philipp Anton: Die erste deutsche Frauen-Conferenz in Leipzig / - Leipzig: Julius Werner, 1865
Korn, P. A.: Vorlagen für die Frauenconferenz - In: Allgemeine Frauen-Zeitung / Hrsg. von Mathilde Korn und Arthur Korn , Nr. 11/12 , 1887 , 3-5
Online Zugriff / ÖNB 78833-D.Neu.1886-87

Quellen und Sekundärliteratur

Korn, Arthur : Phil. Anton Korn : ein Erinnerungsblatt zum 16. März 1893, der 77. Wiederkehr seines Geburtstages - In: Allgemeine Frauen-Zeitung / Hrsg. von Mathilde Korn und Arthur Korn , Nr. 5 , 1893 , 49-50
Online Zugriff / ÖNB 78833-D.Neu.1886-87
Korn, Arthur : Phil. Anton Korn : ein Erinnerungsblatt (2. Fortsetzung) - In: Allgemeine Frauen-Zeitung / Hrsg. von Mathilde Korn und Arthur Korn , Nr. 7 , 1893/94 , 71
Online Zugriff / ÖNB 78833-D.Neu.1886-87
Korn, Arthur : Phil. Anton Korn : ein Erinnerungsblatt (1. Fortsetzung) - In: Allgemeine Frauen-Zeitung / Hrsg. von Mathilde Korn und Arthur Korn , Nr. 6 , 1893 , 62
Online Zugriff / ÖNB 78833-D.Neu.1886-87