Verein zur Abhaltung akademischer Vorträge für Damen

Namen und Abkürzungen
Damenakademie
Athenäum : Verein für die Abhaltung von wissenschaftlichen Lehrkursen für Frauen und Mädchen, Wien (Nachfolgeorganisation)
Gründung
1895
Auflösung
1902
Sitz
Wien, Maximilianstraße 2

FunktionärInnen und Mitglieder

Präsident

  • Berger, Alfred

Historischer Überblick

Zweck des Vereines war die Veranstaltung akademischer Vorträge aus allen Gebieten des Wissens für Frauen "im Alter von mindestens 16 Jahren zum Behufe der höheren geistigen Ausbildung derselben". Da Frauen keinen Zugang zu Gymnasien und Universitäten hatten, stellte dieser Verein u.a. ein Angebot für adelige und bürgerliche Frauen sich weiterzubilden.

Lektionskatalog

Publikationen

Lektionskatalog / - Wien: Konegen, 1897-1898
ÖNB 665327-B.Neu

Quellen und Sekundärliteratur